Impressum


Angaben gemäß § 5 TMG sowie verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Christian Schnabel
Koenigsweg 13
26842 Ostrhauderfehn
E-Mail:     info@c-schnabel.com
Telefon: +49 4952 93 69 96 5

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a UStG: DE357780319

 


Haftung für Inhalte

Als Diensteanbieter bin ich gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG bin ich als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werde ich diese Inhalte umgehend entfernen.

Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich.

Haftung für Links

Dieses Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte ich keinen Einfluss habe. Deshalb kann ich für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werde ich derartige Links umgehend entfernen. Sollten Sie eine derartige Rechtsverletzung entdecken, teilen Sie mir dies bitte umgehend mit.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden derartige Inhalte umgehend entfernt.

Bitte nehmen Sie Kontakt auf, wenn Sie an der Übernahme von Inhalten oder Fotos interessiert sind. Gerne unterstütze ich Sie dabei, Inhalte legal nutzen zu dürfen - ein weiterer Vorteil kann dabei für Sie auch sein, weitere Motive oder höhere Auflösungen zu erhalten.

Datenschutzerklärung

Die folgende Datenschutzerklärung soll Ihnen in möglichst verständlicher Form Auskunft über über die Erhebung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten geben. Diese Webseite verfolgt generell den Ansatz, so gut wie keine externen Ressourcen einzubinden und Ihnen eine möglichst anonyme und spurenlose Nutzung zu ermöglichen.

Gerne fordere ich Sie daher dazu auf, sich persönlich näher mit dem Thema zu beschäftigen - ein guter Anlaufpunkt hierzu ist z.B. die Homepage: www.kuketz-blog.de

Name und Anschrift des Verantwortlichen
Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist:

Christian Schnabel
Koenigsweg 13
26842 Ostrhauderfehn.

Die Bestellung eines Datenschutzbeauftragten ist nicht erforderlich.


Informatorische Nutzung der Webseite
Für die bloße informatorische Nutzung dieses Internetauftritts ist es grundsätzlich nicht erforderlich, dass Sie personenbezogene Daten an mich weitergeben. Die Nutzung von Internetseiten setzt eine Kommunikation zwischen Ihrem Internetbrowser und dem ausliefernden Websever voraus. Zu diesem Zweck verarbeitet der Webserver daher nur diejenigen Ihrer Daten, die Ihr Internetbrowser automatisch übermittelt bzw. der Webserver von sich aus speichert oder verarbeitet. Bei diesen Daten handelt es sich um:

  • Datum und Uhrzeit des Abrufs
  • Ihren Browsertyp
  • die Browser-Einstellungen
  • das von Ihnen verwendete Betriebssystem
  • die von Ihnen aufgerufene Seite bzw. Datei, inkl. der Art des HTTP Request
  • die von Ihnen zuletzt besuchte Seite (falls sog. „referrer“ von dieser Webseite übermittelt wurden)
  • die übertragene Datenmenge und der Zugriffsstatus (als HTTP STatuscode)
  • Ihre IP-Adresse
  • ggf. weitere individell mitgesendete Daten

Die von Ihnen übermittelten und vom Webserver gespeicherten Daten werden benötigt, um diese Webseite ordnungsgemäß betreiben zu können. Es wurde bewusst darauf geachtet, dass grundsätzlich nur die Daten verarbeitet werden, die für die Aufrechterhaltung der Funktionalität der Webseite und der Nachvollziehbarkeit Ihrer Nutzung benötigt werden (Grundsatz der Datenminimierung – vgl. Art. 5 Abs. 1 c) DSGVO. Die Daten werden ebenfalls in den Logfiles des Systems gespeichert. Eine Speicherung dieser Daten zusammen mit anderen personenbezogenen Daten des Nutzers findet dabei nicht statt (vgl. Art. 5 Abs. 1 b DSGVO folgend).

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 14 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Die genannten Daten werden durch mich zu folgenden Zwecken verarbeitet:

  • Gewährleistung eines reibungslosen Verbindungsaufbaus der Webseite
  • Zur Auswertung und Sicherstellung der Systemsicherheit und -stabilität
  • Zu weiteren administrativen Zwecken, wie bspw. der Identifikation von verwaisten Links

Die Rechtsgrundlage für die Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO. Mein berechtigtes Interesse folgt aus oben aufgelisteten Zwecken zur Datenerhebung.


Nutzung von Kontaktmöglichkeiten und Formularen
E-Mail

Ich biete Ihnen die Möglichkeit, mit mir über eine der bekanntgegebenen E-Mail-Adressen Kontakt aufzunehmen. Dabei ist die Angabe einer gültigen E-Mail-Adresse erforderlich, damit ich weiß, von wem die Anfrage stammt und um diese beantworten zu können. Sofern Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Telefonnummer angeben, gehe ich davon aus, auch auf diesem Wege antworten zu können. Wenn Sie dies nicht wünschen, teilen Sie dies bitte ausdrücklich mit. Weitere Angaben können freiwillig getätigt werden. Die Datenübertragung per E-Mail ist im Hinblick auf Vertraulichkeit, Echtheit, Vollständigkeit und Empfang zunächst prinzipiell unsicher (vergleichbar einer Postkarte). Nutzen Sie im Zweifelsfalls gerne andere Kontaktwege zur Absprache.

Die Datenverarbeitung zum Zwecke der Kontaktaufnahme mit mir erfolgt nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO auf Grundlage Ihrer freiwillig erteilten Einwilligung.
Solche auf freiwilliger Basis von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten werden für Zwecke der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zu Ihnen gespeichert.

Kontaktformular
Mit dem Kontaktformular soll Ihnen extra die Möglichkeit gegeben werden, auch ohne die Preisgabe Ihrer E-Mail-Adresse mit mir in Kontakt zu treten. Mit dem Abschicken des Formulars werden die darin von Ihnen freiwillig angegebenen Daten gespeichert bzw. an mich übertragen. Sofern Sie Ihre Kontaktmöglichkeit angeben, gehe ich davon aus, auch auf diesem Wege antworten zu können. Ansonsten teilen Sie mir bitte keine Kontaktmöglichkeit mit.

Die Verarbeitung der in das Kontaktformular eingegebenen Daten erfolgt somit ausschließlich auf Grundlage Ihrer Einwilligung (Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO). Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Dazu reicht eine formlose Mitteilung per E-Mail Die Rechtmäßigkeit der bis zum Widerruf erfolgten Datenverarbeitungsvorgänge bleibt vom Widerruf unberührt.

Die von Ihnen im Kontaktformular eingegebenen Daten verbleiben bei mir, bis Sie uns zur Löschung auffordern, Ihre Einwilligung zur Speicherung widerrufen oder der Zweck für die Datenspeicherung entfällt (z.B. nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage). Zwingende gesetzliche Bestimmungen – insbesondere Aufbewahrungsfristen – bleiben hiervon unberührt.

Weitere Daten
Zusätzlich verarbeiten ich

  • Vertragsdaten (z.B., Vertragsgegenstand, Angebote, Absprachen)
  • Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindung, Zahlungshistorie)

von Kunden, Interessenten und Geschäftspartner zwecks Erbringung vertraglicher Leistungen, Service und Kundenpflege, Marketing, Werbung und Marktforschung. Ich verarbeite die Daten von Vertragspartnern und Interessenten sowie anderer Auftraggeber, Kunden, Mandanten, Klienten oder Vertragspartner (einheitlich bezeichnet als „Vertragspartner“) entsprechend Art. 6 Abs. 1 lit. b. DSGVO, um Ihnen gegenüber vertraglichen oder vorvertraglichen Leistungen zu erbringen. Die hierbei verarbeiteten Daten, die Art, der Umfang und der Zweck und die Erforderlichkeit ihrer Verarbeitung, bestimmen sich nach dem zugrundeliegenden Vertragsverhältnis. Zu den verarbeiteten Daten gehören die Stammdaten der Vertragspartner (z.B., Namen und Adressen), Kontaktdaten (z.B. E-Mailadressen und Telefonnummern) sowie Vertragsdaten (z.B., in Anspruch genommene Leistungen, Vertragsinhalte, vertragliche Kommunikation, Namen von Kontaktpersonen) und Zahlungsdaten (z.B., Bankverbindungen, Zahlungshistorie).

Besondere Kategorien personenbezogener Daten verarbeite ich grundsätzlich nicht, außer wenn diese Bestandteile einer beauftragten oder vertragsgemäßen Verarbeitung sind.

Ich verarbeite Daten, die zur Begründung und Erfüllung der vertraglichen Leistungen erforderlich sind und weise auf die Erforderlichkeit ihrer Angabe, sofern diese für die Vertragspartner nicht evident ist, hin.

Weitergabe und Empfänger von Daten
Eine Offenlegung an externe Personen oder Unternehmen erfolgt nur, wenn sie im Rahmen eines Vertrags erforderlich ist. Bei der Verarbeitung der uns im Rahmen eines Auftrags überlassenen Daten, handele ich entsprechend den Weisungen der Auftraggeber sowie der gesetzlichen Vorgaben. Die Löschung der Daten erfolgt, wenn die Daten zur Erfüllung vertraglicher oder gesetzlicher Fürsorgepflichten sowie für den Umgang mit etwaigen Gewährleistungs- und vergleichbaren Pflichten nicht mehr erforderlich sind, wobei die Erforderlichkeit der Aufbewahrung der Daten alle drei Jahre überprüft wird. Im Übrigen gelten die gesetzlichen Aufbewahrungspflichten.
Eine Übermittlung Ihrer persönlichen Daten an Dritte zu anderen als den im Folgenden aufgeführten Zwecken findet nicht statt. Ich gebe Ihre persönlichen Daten nur an Dritte weiter, wenn:

  • Sie Ihre nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO ausdrückliche Einwilligung dazu erteilt haben
  • Die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO zur Geltendmachung, Ausübung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen erforderlich ist und kein Grund zur Annahme besteht, dass Sie ein überwiegendes schutzwürdiges Interesse an der Nichtweitergabe Ihrer Daten haben
  • Für die Weitergabe nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. c DSGVO eine gesetzliche Verpflichtung besteht
  • Dies gesetzlich zulässig und nach Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO für die Abwicklung von Vertragsverhältnissen mit Ihnen erforderlich ist

Da keine externen Quellen auf unserer Webseite eingebunden sind, erfolgt damit grundsätzlich auch keine intendierte Übermittlung Ihrer Daten an externe Empfänger. Insbesondere beabsichtige ich auch nicht, eine Übersendung Ihrer Daten an Unternehmen in sog. Drittländern vorzunehmen.

Der Webserver, auf dem unsere Webseite läuft, wird allerdings nicht selbst betrieben. Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Hostingdienstleistungen, Speicherplatz und Datenbankdienste, E-Mail-Versand und -speicherung, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes eingesetzt werden. Aufgrund technischer Begebenheiten, kann daher nicht ausgeschlossen werden, dass bspw. Mitarbeiter von diesem Webhoster auf die Daten zugreifen.

Hierbei verarbeiten ich bzw. der Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieser Webseite auf Grundlage des berechtigten Interesses an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag). Die Server dieser Webseite werden in Deutschland betrieben und der Betreiber unterliegt daher den gleichen nationalen und internationalen Datenschutzvorschriften.

Einsatz von Cookies
Bei Cookies handelt es sich um Textdateien, die im Internetbrowser bzw. vom Internetbrowser auf dem Computersystem des Nutzers gespeichert werden. Ruft ein Nutzer eine Website auf, so kann ein Cookie auf dem Betriebssystem des Nutzers gespeichert werden. Dieser Cookie enthält eine charakteristische Zeichenfolge, die eine eindeutige Identifizierung des Browsers beim erneuten Aufrufen der Website ermöglichen kann.

Ich habe bewusst darauf verzichtet, Cookies von externen Services (sog. „Third-party Cookies“) einzubinden. Diese Webseite benötigt mittlerweile keine Cookies mehr. Aus technischen Gründen kann es erforderlich sein oder werden ein sog. „Session-Cookie“ zu verwendet. Dieser Session-Cookie enthält keine personenbezogenen Daten und wird i.d.R. nach der Nutzung bzw. beim Schließen des Browsers gelöscht.

Der Einsatz dieses Cookies und die damit verbundene Datenverarbeitung dienen dem Komfort der Webseitennutzung bzw. der Bereitstellung bestimmter Funktionalitäten (z.B. Anmeldung für bestimmte Sitenbereiche). Insofern ist die Datenverarbeitung durch Art. 6 Abs. 1 f DSGVO legitimiert, zumal darauf geachtet haben, keine weiteren Daten bei dieser Cookie Nutzung zu verarbeiten. Ich weise darauf hin, dass eine Nutzung grundsätzlich auch ohne Cookies möglich ist und Sie in Ihrem Browser entsprechende Einstellungen treffen können, um Cookies zu löschen bzw. deren Speicherung zu verhindern.

Social Media-Plugins
Auf dieser Webseite werden bewusst keine Social Media-Plugins wie Facebook, Google, Twitter, Xing, LinkedIn, etc. eingebunden. Ferner werden keine Captchas externer Quellen und kein externes Content Delivery Netzwerk genutzt. All dies dient einer datenschutzfreundlichen Nutzung dieser Webseite.

Schriftarten
Es werden keine externen Schriftarten eingebunden, über die anderen bekanntwerden kann, dass Sie diese Webseite besuchen.


Webanalyse durch Matomo (ehemals PIWIK)

Es erfolgt keine pseudonyme oder sonstige Auswertung des Besucherverhaltens mehr.

Zeitweise nutze ich auf dieser Website das Open-Source-Software-Tool Matomo (ehemals PIWIK) zur Analyse der Seitenaufrufe. Die Software setzt dabei Cookies auf dem Rechner der Nutzer. Werden Einzelseiten unserer Website aufgerufen, so werden dabei folgende Daten gespeichert:Ich

  • Zwei Bytes der IP-Adresse des aufrufenden Systems des Nutzers
  • Die aufgerufene Webseite
  • Die Website, von der der Nutzer auf die aufgerufene Webseite gelangt ist (Referrer)
  • Die Unterseiten, die von der aufgerufenen Webseite aus aufgerufen werden
  • Die Verweildauer auf der Webseite
  • Die Häufigkeit des Aufrufs der Webseite
    Die Verwendete Version des Browser, sowie die Farb- und Bildschirmauflösung und Angaben über die technischen Fähigkeiten des Browsers.

Die Software läuft dabei ausschließlich auf den Servern dieser Webseite. Eine Speicherung der personenbezogenen Daten der Nutzer findet daher nur dort statt. Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt nicht.

Die Software ist so eingestellt, dass die IP-Adressen nicht vollständig gespeichert werden, sondern 2 Bytes der IP-Adresse maskiert werden (Bsp.: 192.168.xxx.xxx). Auf diese Weise ist eine Zuordnung der gekürzten IP-Adresse zum aufrufenden Rechner nicht mehr möglich. Sie haben außerdem die Möglichkeit generell die Webanlyse zu verhindern: Sofern Sie in Ihrem Browser die entsprechenden Einstellungen gesetzt haben, respektiere ich diese Entscheidung und Ihre Seitenaufrufe werden automatisch nicht erfasst. Zudem besteht die Möglichkeit, die Nutzung im unteren Teil dieser Seite zu deaktivieren. In diesem Fall wird allerdings eine Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert, anhand dessen Ihre Entscheidung wiedererkannt wird. Löschen Sie diese Datei auf Ihrem System, so muss er den Opt-Out-Cookie erneut gesetzt werden. Ihr Besuch wird automatisch ignoriert, sofern Ihr Browser die "Do-Not-Track"-Technik unterstützt und Sie diese aktiviert haben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO.
Die Verarbeitung der personenbezogenen Daten der Nutzer ermöglicht eine Analyse des Surfverhaltens der Nutzer. Durch die Auswertung der gewonnen Daten besteht die Möglichkeit Informationen über die Nutzung der einzelnen Komponenten der Webseite zusammenzustellen. Dies hilft, die Webseite und deren Nutzerfreundlichkeit zu verbessern (zum Beispiel ein Ausbau des Angebots für besonders beliebte Seitenbereiche, die Anpassung an die Größe der benutzen Endgeräte oder das Aufdecken nicht funktionierender Verweise.) In diesen Zwecken liegt das berechtigtes Interesse in der Verarbeitung der Daten nach Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Durch die Anonymisierung der IP-Adresse wird dem Interesse der Nutzer an deren Schutz personenbezogener Daten hinreichend Rechnung getragen.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für unsere Aufzeichnungszwecke nicht mehr benötigt werden. Da diese Seite geringen Zugriffszahlen unterliegt, geschieht dies i.d.R. jährlich um hinreichend große Stichproben zusammenzufassen.


Sie haben jederzeit das Recht

  • nach Art. 15 DSGVO Auskunft über Ihre verarbeiteten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • nach Art. 16 DSGVO unverzüglich die Berichtigung unrichtiger oder Vervollständigung Ihrer bei mir gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • nach Art. 17 DSGVO die Löschung Ihrer gespeicherten personenbezogenen Daten zu verlangen, soweit nicht die gesetzlichen Ausnahmetatbestände greifen;
  • gemäß Art. 18 DSGVO die Einschränkung der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten (Sperrung) zu verlangen, falls die diesbezüglichen gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen;
  • gemäß Art. 20 DSGVO die Übertragung ihrer personenbezogenen Daten zu verlangen;
  • gemäß Art. 21 DSGVO jederzeit der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen;
  • gemäß Art. 7 Abs. 3 DSGVO Ihre einmal erteilte Einwilligung hinsichtlich der Verarbeitung der Daten im Kontaktformular jederzeit gegenüber uns mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen.
  • Gemäß Art. 77 DSGVO sich bei einer Aufsichtsbehörde zu beschweren. In der Regel können Sie sich hierfür an die Aufsichtsbehörde Ihres üblichen Aufenthaltsortes oder Arbeitsplatzes wenden

Bitte wenden Sie sich hierzu an die oben angegebene Kontaktadresse.


Datensicherheit
Anfallende oder erhobene personenbezogene Daten werden durch technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen geschützt, insb. gegen Manipulation, Verlust oder unberechtigten Zugriff. Insbesondere wird die Kommunikation mit dem Server verschlüsselt, dies ist am Verschlüsselungssymbol in Ihrer Browserleiste erkennbar. Die Sicherheitsmaßnahmen werden entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend überprüft und ggf. angepasst.

Adressverarbeitung
Alle die auf dieser Webseite angegebenen Kontaktinformationen, Fotos und Informationen dienen ausdrücklich nur zu Informationszwecken bzw. zur Kontaktaufnahme. Sie dürfen insbesondere nicht für die Zusendung von Werbung, Spam und ähnliches genutzt werden. Einer werblichen Nutzung dieser Daten wird deshalb hiermit widersprochen. Sollten diese Informationen dennoch zu den vorstehend genannten Zwecken genutzt werden, behalte ich mir etwaige rechtliche Schritte vor.


Aktualität und Änderung dieser Datenschutzerklärung
Diese Datenschutzerklärung ist aktuell gültig und hat den Stand Mai 2020.


Aufgrund geänderter gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben oder Änderungen an dieser Webseite kann es notwendig werden, diese Datenschutzerklärung anzupassen. Anpassungen können auch der leichteren Verständlichkeit oder besseren Gliederung der Datenschutzerklärung dienen. Treten Sie gerne mit mir in Kontakt, wenn Sie Verbesserungsvorschläge haben oder Teile nicht ausreichend verständlich erscheinen. Die jeweils aktuelle Datenschutzerklärung kann jederzeit auf dieser Webseite aufgerufen und ausgedruckt werden.

Dieser Haftungsausschluss sowie die Datenschutzerklärung sind als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Dieses Impressum und die Datenschutzerklärung verwendet in großen Teilen die durch www.e-recht24.de bereitgestellten Formulierungen.